neuste Videos

alle Videos findet ihr auf german-junior.tv

Zu Gast bei der SG EBT Berlin

Internationaler Nachwuchs und die „alten Hasen“ wieder zu Gast in Berlin – der EBT ist auch 2015 Ausrichter für 2 hochklassige Turniere.

Wie schon in der vergangenen Saison wird die SG EBT Berlin in 2015 neben den Internationalen Deutschen Jugendmeisterschaften, die YONEX German Junior, auch die Deutschen Senioren Meisterschaften ausrichten. „Die Nachbesprechungen zu den beiden Turnieren letzte Saison verliefen sehr positiv. Wir haben von allen Seiten gutes Feedback erhalten. Wichtig hierbei ist auch, dass nicht nur die Offiziellen zufrieden waren, sondern auch die Spielerinnen und Spieler, um die es letztendlich geht, fühlten sich in Berlin sehr wohl. Wir werden versuchen auch in 2015 an dieses Niveau anzuknüpfen. Die Erfahrung haben wir ja mittlerweile, um zu wissen, worauf es ankommt.“, so der neue Abteilungsleiter der SG EBT Berlin, Bastian Zimmermann. Daher starteten im August, schon mit einer gewissen Routine, die Vorbereitungen auf die beiden Großereignisse im März und Mai 2015.

Die YONEX German Junior, seit letztem Jahr mit YONEX als neuem Hauptsponsor, werden wie gewohnt am ersten März Wochenende, vom 05. – 08. März 2015, in der Großen Sporthalle des Sportforums Berlin stattfinden. Wie in den vergangenen Jahren, wird erneut ein breites Teilnehmerfeld aus der ganzen Welt erwartet – über 200 jugendliche Badmintontalente aus mehr als 25 Ländern. Nicht nur die besten europäischen Badmintonnationen wie Dänemark, England, Holland, Frankreich oder Russland nutzen dieses Turnier für ein Kräftemessen, sondern auch Topnationen aus Asien, wie Malaysia, Indonesien, Korea oder, wie letztes Jahr erstmalig dabei, China werden voraussichtlich in der Hauptstadt gastieren. Doch auch Badmintonzwerge wie Portugal, Kanada oder die Philippinen sind gern gesehene Gäste in Berlin. Natürlich werden auch wieder Deutschlands Nachwuchs-Asse an den Start gehen.

Allen Helfern, die auch diese Saison wieder tatkräftig mithelfen, dass die Turniere entsprechend durchgeführt werden, schon jetzt ein großes Dankeschön.